DEL

Alexander Ehl: Ein Youngster bahnt sich den Weg nach oben

Nach nur einer Saison in der DEL zählt Alexander Ehl bereits zu den tragenden Säulen in Düsseldorf. Mit EliteProspects Rinkside sprach der 21-jährige Landshuter über seinen Werdegang, den “Youth-Movement” bei der DEG und seine Ziele für die Zukunft. 



Jedes Jahr gibt es in der DEL den “Rookie of the Year” und in der vergangenen Saison war dieser Spieler Florian Elias von den Adler Mannheim. Eine sehr starke U20-WM führte zu einer etwa stetigen Rolle im Kader der Adler, für die Elias drei Tore und neun Punkte in insgesamt 38 Spielen erzielte. Sicher scheint Elias eine vielversprechende Zukunft vor sich zu haben, aber einige Stimmen in der deutschen Eishockeyszene stellten die Frage, ob es nicht vielleicht einen anderen Rookie gab, der diese Auszeichnung mindestens genauso verdiente.

In der

Access this article with EP Premium

Go Premium to access this article

Register your Premium-membership at eliteprospects.com to get access to thia article and more quality, in-depth coverage at EP Rinkside

Dieser Artikel ist über:
DEL Feature Stories Düsseldorfer EG EV Landshut DEL DEL2 Alexander Barta Tobias Eder Alexander Ehl Mike Fischer Nicolas Geitner Hendrik Hane Niklas Heinzinger Jakob Mayenschein Brendan O'Donnell Mirko Pantkowski Niklas Postel Cedric Schiemenz Luca Zitterbart Harold Kreis
Scoring Leaders